Bild aus Bildern

Dein Bildermosaik

  • In 1-3 Tagen geliefert
  • Bis zu 1.000 Bilder
  • Mit gratis Vorschau
Fotomosaik erstellen
trustbar

Dein Mosaikbild in 3 Schritten

Weitere Informationen

Das Mosaikbild gibt es auf diesen Produkten


Abbildung: Mosaik Bilder auf Leinwand – Breite der Einzelbilder 2 cm

Die wichtigsten Infos zum Bildermosaik

  • 30 bis 1.000 Fotos übertragen
  • Maximale Bildgröße 160 x 120 cm
  • Alle Detailbilder in 2 cm Druckgröße
  • In 1-3 Tagen geliefert
  • Mit GRATIS-Vorschau

Ein Bild aus Bildern

Jeder der es schon einmal gesehen hat ist begeistert: Wie aus vielen Fotos ein Bild entsteht, ist immer wieder faszinierend. Denn ein großes Bildermosaik besteht aus vielen kleinen Bildern. Und diese Bildfaszination ist auch der Grund, warum das Mosaikbild heute gerne als Geschenk überreicht wird. Das Bild aus Fotos begeistert Jung und Alt, denn es gibt auf den kleinen Bildern viel zu entdecken. Ganz besonders, wenn die Mosaik Bilder aus individuellen Fotos zusammengesetzt wurden.

Fotomosaik Acryl Paar

So erstellt man Mosaik Bilder

Um ein Mosaikbild anzufertigen, benötigt man vor allen Dingen eins: Bilder. Je mehr Fotos man zur Verfügung hat, desto besser. Denn nur wenn wirklich viele Bilder in einem Bild gedruckt werden, verhindert man zu häufige Wiederholungen desselben Motivs. Denn genau so – durch das Aneinanderreihen von Bildern – wird ein Bildermosaik erstellt.

Die ausgewählten Mosaik Bilder werden zufällig verteilt als Raster angeordnet. Je mehr Bilder man nutzt, desto weniger Wiederholungen entstehen im Raster. Große Mosaik Bilder können bis zu 10.000 verschiede Bilder als Mosaik enthalten.

Darauf muss man beim Mosaikbild achten!

Ein Mosaikbild kann man ganz einfach online erstellen. Jedoch gibt es ein paar einfach Regeln, auf die man achten sollte, wenn man ein Bild aus Bildern erstellt:



  • 1. Wähle ein geeignetes Hauptbild

    Das Hauptmotiv eines Mosaikbildes verfügt idealer Weise über ein klares, leicht zu erkennendes Motiv. Detailreiche Bilder sind ungeeignet, da in der Masse der Einzelbilder die Details des Hauptbildes verloren gehen.

  • 2. Nutze viele kleine Bilder

    Grundsätzlich gilt: Das Bild aus Bildern wird umso eindrucksvoller, je mehr kleine Bilder für das Mosaikbild verwendet werden. Auf Fotomosaik-erstellen.de müssen mindesten 30 und können maximal 1.000 Bilder übertragen werden. Wir empfehlen deutlich mehr als 100 kleine Bilder auszuwählen. Die Bildanordnung sorgt dafür, dass bei entsprechender Anzahl übertragener Bilder nie das gleiche Foto zweimal nebeneinander auf dem Mosaikbild erscheint.

    Auch bei den kleinen Bildmotiven sollte man darauf achten, dass diese nicht zu komplex oder kleinteilig sind. Denn die Einzelbilder werden in einer Größe von 2 cm Breite als Raster gedruckt. Sehr kleine Bildinhalte sind hier kaum noch zu erkennen.

So entsteht das Bild aus Bildern

Wenn alle Bilder übertragen wurden, werden die einzelnen Motive zu einem Raster zusammengefügt. Das Raster wird dabei so angelegt, dass die kleinen Bilder immer 2 cm breit sind. Das ermöglicht sehr viele Bilder in einem Bild abzubilden. Gleichzeitig können große Bildmotive noch erkannt werden. Je nach Anzahl der hoch-, querformatigen oder quadratischen Bilder wird ein unterschiedliches Raster erzeugt.

Sind die vielen Bilder zu einem Bild zusammengefügt, wird das Hauptbild des Bildermosaiks über die kleinen Bilder gelegt. Dabei wird das große Bild als halbtransparente Ebene übergeben. So entsteht der Eindruck, dass aus vielen kleinen Bildern ein großes Bild erstellt wird.

Wie lange dauert es ein Mosaikbild zu erstellen?

Mosaikbilder sind eine komplexe Angelegenheit. Deshalb kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis ein Mosaikbild aus Bildern erstellt wurde. Wer sich anschließend für den Ausdruck als Wandbild entscheidet, muss nochmal mit 24 Stunden Bearbeitungszeit rechnen. Wer das Mosaik als Geburtstagsgeschenk einplant sollte einschließlich Versand mit mindestens 3 Tage Vorlaufzeit rechnen.